Strickanleitung "Salzburg"

Mozart, die Getreidegasse, Kaffeehäuser, die Festspiele und „Salzburg“ - das Tuch zur Strickreise in diese wunderschöne Stadt.

 

Im Mai 2019 haben sich 20 Frauen bei Salzburg getroffen, um dieses wunderschöne Tuch anzunadeln. Wir hatten viel Freude in der gemeinsamen Zeit und ich hoffe, dass es Dir auch so geht, wenn Du dieses Tuch nachstrickst. 

 

Es ist abwechslungsreich, denn Du strickst nicht nur Muster mit linken und rechten Maschen, sondern auch Hebemaschen und zweifarbiges Patent (Brioche). Durch die verschiedenen Muster, ist dieses Tuch eher für Strickerinnen mit einiger Erfahrung geeignet.

 

Das Originaltuch wird aus der PUNO von LangYarns gearbeitet. Du benötigst für dieses Tuch:

 

PUNO von LangYarns, 55% Schurwolle (Merino extrafine)

30% Alpaka (Baby Alpaca), 15% Seide

Lauflänge∼800m / 200g,

- 2 x 200g in der gleichen Farbe

- Rundstricknadel 3,0 mm

- 1 Wollnadel

 

 

Maschenprobe:

21 M x 50 R in kraus rechts

 

Größe nach dem Waschen und Spannen:

230 x 90 cm

 

Das Originalgarn ist ein Farbverlaufsgarn. Du benötigst davon zwei Törtchen, die abwechselnd von außen und von innen verstrickt werden. 

Strickanleitung "Salzburg"

5,90 €

  • verfügbar
  • sofort nach Zahlungseingang1

Bestseller


Die Farbwiedergabe ist aufgrund individueller Monitoreinstellungen und technischer Gegebenheiten nicht verbindlich!

Eine Sache noch: Diese Seiten sind nur für digitale Anleitungen. Wenn Du auch Wolle im oceanandyarn-Shop 

bestellen möchtest, dann läuft das getrennt. Hier kaufst Du Deine Anleitung und die Wolle kannst Du Dir hier besorgen. 

Also bitte nicht wundern, anders lässt sich das leider nicht machen. Ist in Ordnung, oder?